naturheilkundemitherz.de

Naturheilkunde mit Herz
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Therapieformen

 BeratungMedikamentenplan 

Beratung und Erklärung im „Medikamentencocktail“

Manchmal lässt es sich nicht vermeiden und ist lebensnotwendig, dass verschiedene Medikamente, die von ihrem Arzt verordnet wurden, auch eingenommen werden müssen.
Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, wann, ob zur Mahlzeit oder nüchtern, welche Nahrungsmittel kontraindiziert sind bei gleichzeitiger Einnahme von pharmazeutischen Wirkstoffen, werde ich Ihnen gern erklären.

Worauf geachtet werden sollte:
Wechselwirkung: kann die Einnahme eines Medikamentes die Wirkung eines anderen aufheben oder verstärken
Nebenwirkung: welche Nebenwirkungen sind möglicherweise zu erwarten
Womit nehme ich die Medikamente ein? welche Flüssigkeit eignet sich, um eine optimale Aufnahme zu bewirken
Welche Uhrzeit ist optimal? Manche Präparate sind besser morgens, manche abends wirksam
Ergänzung durch Naturheilkundepräparate: zusätzliche Linderung der Beschwerden

Gerne halte ich Rücksprache mit ihrem behandelnden Arzt, wenn Sie Fragen bezüglich ihrer Medikation haben.

Wichtig ist den Überblick mit einer Medikamentenkarte oder Therapieplan zu behalten und sich am besten mit einem Medikamentendispenser auszustatten

Somit bleibt die Kontrolle der regelmäßigen Einnahme der Medikamente

(c) by Heilpraktikerin Kerstin Flint
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü